Presseartikel

Artikel über unser Programm für die Osterferien 2015

Gesamten Artikel lesen

 Hier bestimmen und gestalten Jugendliche mit (Artikel im Super Sonntag vom 2.11.14)

Gesamten Artikel lesen

Artikel über unser Programm für die Sommerferien 2014

Gesamten Artikel lesen

Dank an den Gewerbe- und Verkehrsverein (GuV) und Elektro Stolz

Gesamten Artikel lesen

WM-Wochen im Jugendcafe LoonyDay

Gesamten Artikel lesen

Dank an Frau Heidi Walter

Gesamten Artikel lesen

Rückblick auf die Osterferienaktionen 2014

Gesamten Artikel lesen

Spaß und Action im LoonyDay

Gesamten Artikel lesen

Fußball-WM wird mit allerlei Speisen gewürzt

Gesamten Artikel lesen

Graffit-Sprayer in Aktion!

Gesamten Artikel lesen

Die HS-Woche verkündet: Graffiti-Talente gesucht!

Gesamten Artikel lesen

Auch die Heinsberger Zeitung interessiert sich für Graffiti-Künstler!

Gesamten Artikel lesen

Das Loonyday und das Jugendamt der Stadt Heinsberg suchen Graffiti-Talente!

Gesamten Artikel lesen

Ein kleiner Rückblick über das letzte halbe Jahr im Stadtmagazin Heinsberg!

Gesamten Artikel lesen

Auch in der Kirchenzeitung wird unser Graffitiprojekt vorgestellt!

Gesamten Artikel lesen

Buntes Ferienprogramm - Im LoonyDay kommt keine Langeweile auf

In den Osterferien bietet das LoonyDay in Heinsberg den Jugendlichen wieder ein buntes Ferienprogramm.

Gesamten Artikel lesen

Graffiti-Kunst - Workshop im LoonyDay mit tollem Ergebnis

Der Geruch der Farbdosen hängt noch in der Luft, doch auch etwas Anderes hat sich verändert. Das LoonyDay ist bunter geworden.

Gesamten Artikel lesen

Künstlerische Note für das "LoonyDay"

Graffiti-Spezialist Andreas Valiotis zeigt in der Jugendeinrichtung den richtigen Umgang mit der Spraydose. Bald legale Wände zum Besprühen?

Gesamten Artikel lesen

Graffiti-Workshop mit Diplom-Designer

Der Mann hat ganz offenbar die Erfahrung, die man einfach braucht. "Ich bin seit 1995 aktiver Sprüher und habe durch Graffiti und die 'Roots of Hip-Hop' meinen ganz persönlichen Weg in die Gesellschaft gefunden."

Gesamten Artikel lesen

Graffiti-Workshop im LoonyDay

Im Jugendcafé "LoonyDay" startete am 23.02.2013 ein Graffiti-Workshop für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren. Unterstützung dazu gibt es direkt aus Heinsberg.

Gesamten Artikel lesen

Gesichtsmasken und hilfreiche Tipps - BeautyDay im Jugendcafé begeistert die Mädchen

Diesen Mädchentag haben sich die weiblichen Besucher des LoonyDay gewünscht. Und das Team vom Jugendcafé freute sich, dass 13 Mädchen im Alter von zehn bis 15 Jahren teilnahmen.

Gesamten Artikel lesen

20 Musiker spielten für Jugendcafé

Ende November hatte der Bäcker Jürgen Dick wieder zu seiner "Weihnachtssession unplugged" geladen. Der Einladung, für das neue Jugendcafé "LoonyDay" die Spendenkasse zu füllen, folgten 20 gutgelaunte Musiker...

Gesamten Artikel lesen

Neuer Treff für die Jugend

LoonyDay heißt das neue Jugendcafe in Heinsberg. Nah an der Jugend, attraktiv und ein bisschen verrückt soll es sein, das neue Jugendzentrum "LoonyDay" in der Hochstraße 168 in Heinsberg.

Gesamten Artikel lesen

Jugendcafé „LoonyDay” soll Mittelpunkt der offenen Jugendarbeit sein

Mit vereinten Kräften gestalten die evangelische und katholische Kirchengemeinde Heinsberg
künftig die offene Jugendarbeit in der Kreisstadt. Dreh- und Angelpunkt der Aktivitäten wird
das Jugendcafé „LoonyDay” in der Hochstraße 168 sein...
Gesamten Artikel lesen

 

Heinsberg…. Wir möchten den Jugendlichen einen sicheren Ort bieten, an dem sie sich
aufhalten und Gleichaltrige… Sabrina Kolodziej und Stefan Karten werden nicht nur das Jugendcafé leiten,
sondern auch mobile Projekte…
Gesamten Artikel lesen

Loony Day – Das Jugencafé feierlich eröffnet

Die katholische und evangelische Gemeinde in Heinsberg ist wieder um eine Attraktion reicher.
Am 5.11.2012 eröffnete nämlich auf der Hochstraße 168 in Heinsberg das Jugendzentrum
„Loony Day“ (Verrückter Tag)...
Gesamten Artikel lesen

Jugendcafé «LoonyDay» soll Mittelpunkt der offenen Jugendarbeit sein

Heinsberg. Mit vereinten Kräften gestalten die evangelische und katholische Kirchengemeinde
Heinsberg künftig die offene Jugendarbeit in der Kreisstadt...
Gesamten Artikel lesen

Offene Jugendarbeit sagt:" Hier bin ich."

Unter dem Titel "Hier bin ich" steht eine landesweite Kampagne zur Katholischen Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Nordrhein-Westfalen, an der sich auch eine Einrichtung aus dem Kreis Heinsberg beteiligt.

Gesamten Artikel lesen